Seiteninhalt
Ansprechpartner/in Heinrich Schülein
Betreuter Personenkreis Frauen und Männer mit psychischer Beeinträchtigung
Ausschlusskriterien Akuter Krankheitszustand und akute Alkohol und Drogenproblematik
Zielsetzung Teilhabe am (Arbeits-) Leben, Reintegration
Platzzahl 24
Angebote/ Hilfen/ Maßnahmen Niederschwelliges, ergotherapeutisches Angebot in Gestaltung, Handwerk und Lebenspraxis. ADL - Training. Arbeitstherapeutische Angebote in den Bereichen: Tischlerei, Schlosserei/Kfz, Garten und Landschaftsbau, Malerei, Küche und Hauswirtschaft, Kauhaus Mehrwert sowie extern Pferdepflege
Durchschnittliche Verweildauer Individuell verschieden
Anschluss-Maßnahmen Je nach persönlichem Entwicklungsstand
Wichtige Verbund-Partner Brücke, GPV Stadt Flensburg und Kreis Schleswig-Flensburg, Haus Norderhofenden, Spektrum, Stadt Flensburg
Personal Multiprofessionelles Team mit einem Dipl. Pädagogen, einer Ergotherapeutin sowie Meister in den unterschiedlichen Gewerken
Öffnungszeiten Montag bis Donnerstag von 7.30 bis 16.30, Freitag bis 13.00 Uhr
Lage und Erreichbarkeit Stadtrand von Flensburg, mit ÖPNV bzw. mit Shuttlebussen
Rechtsgrundlage/ Leistungsträger SGB XII
Dachverband der Einrichtung Norddeutsche Gesellschaft für Diakonie e.V.
Besondere Strukturmerkmale Reizvolle Lage mit Gebäuden im Gutshofcharakter mit altem Baumbestand
Anmerkungen Die Hilfen werden individuell auf den einzelen Teilnehmer abgestimmt.

Zusatzangebote wie therapeutisches Reiten, Kunsttherapie, Ernährungs- und Gesundheitsberatung, Reiki/Masage und Sport