Seiteninhalt
Kreispräsident Johannes Petersen ist seit dem 25. April 1990 im Amt.
Mit seinem langjährigen Engagement in vielfältigen ehrenamtlichen Funktionen hat der Glücksburger CDU-Kommunalpolitiker den Aufbau und die Entwicklung des Kreises Schleswig-Flensburg maßgeblich geprägt. Bereits 1973 begann Petersens kommunalpolitische Laufbahn als Mitglied der Stadtvertretung Glücksburgs. Seit Bildung des Kreises Schleswig-Flensburg 1974 gehört er dem Kreistag an und trug als Mitglied des Kreisausschusses, Erster Kreisrat und Vorsitzender des Finanzausschusses vielfach besondere Verantwortung. Seit April 1998 leitet er den neu gebildeten Hauptausschuss.