Seiteninhalt


Besuch Wikinger Museum Haithabu

Das Wikinger Museum Haithabu gehört zu den bedeutendsten archäologischen Museen Deutschlands. Am Rande der ehemaligen Handelsmetropole der Wikinger präsentiert die Ausstellung spektakuläre archäologische Funde und stellt diese in den historischen Kontext der Zeit vor rund 1000 Jahren. Originalfunde, Modelle und moderne Medien lassen im Museum den Alltag der Bewohner lebendig werden. Am Dienstag, dem 05. Mai 2020, hat der Amtskulturring einen Besuch mit fachkundiger Führung im Museum gebucht. Im Anschluss haben Sie noch die Möglichkeit das historische Gelände, wo sieben Häuser und eine Landebrücke nach originalen Funden rekonstruiert wurden, zu besuchen. Hier erleben Sie, wie die Menschen von Haithabu im Frühmittelalter gelebt haben. Treffpunkt/Abfahrt: 12.00 Uhr, Amtshaus Langballig, in Fahrgemeinschaften. Kosten: 10,00 Euro (Eintritt und Führung) Der Besuch findet nur statt bei mind. 12 Personen (Text: www.haithabu.de)

05.05.2020
12:00 Uhr
Amt Langballig
10.00 €