Seiteninhalt
Ansprechpartner/in Frau Dirk
Betreuter Personenkreis Erwachsene Menschen mit psychischen Beeinträchtigungen
Ausschlusskriterien Vordergründige, akute Drogen- oder Suchtproblematik
Zielsetzung Erreichung und Erhaltung psychischer Stabilität; Erhaltung der selbständigen Wohnform; Erreichung und eigenständige Aufrechterhaltung der Tages- und Wochenstruktur; Aufbau und Pflege sozialer Kontakte
Platzzahl  
Angebote/ Hilfen/ Maßnahmen

Beratung und Unterstützung zur Bewältigung der Erkrankung und des Lebensalltages; Hilfe bei der Wohnungssuche und Erhalt der Wohnung; Unterstützung bei der alltäglichen finanziellen Planung und der Basisversorgung; Förderung eines struktuierten Tages- und Wochenablaufs und der Freizeitgestaltung, Hilfe in schwerwiegenden Lebenssituationen; Unterstützung beim Aufbau eines sozialen Netzwerkes und dessen Erhalt; Rufbereitschaft, Unterstützung zur Einhaltung ärztlicher Verordnungen, z.B. Begleitung zu Ärzten, Anleitung Medikamente stellen,Einnahmeerinnerung, zeitweise Medikamentenvergabe, Einzelgespräche, bei Bedarf bis mehrmals täglich, Tages- und Wochenstruktur Siehe auch Soziale Gruppenarbeit als zusätzliche Maßnahme

Durchschnittliche Verweildauer

Die Unterstützung wird beendet, wenn die Ziele des Klienten erreicht sind, ein autonomer Selbsthilfegrad erreicht wurde oder der Wunsch zur Beendigung besteht. 

Anschluss-Maßnahmen  
Wichtige Verbund-Partner  Mitglied im gemeindepsychiatrischen Verbund des Kreises Schleswig-Flensburg. 
Personal

Multiprofessionelles Team bestehend aus sozialpsychiatrischen Fachkräften. Abteilungsleitung: Systemischer Therapeut und Sozialpädagoge.

Öffnungszeiten  
Lage und Erreichbarkeit

Beide Hausgemeinschaften sind im Zentrum der Stadt Schleswig, fußläufig zur Fußgängerzone und Fachklinik.

Rechtsgrundlage/ Leistungsträger Eingliederungshilfe SGB XII und Selbstzahler
Dachverband der Einrichtung Diakonie
Besondere Strukturmerkmale Leben in der Hausgemeinschaft in Einzel- und Zweierwohnungen, Betreuungsbüro und Gemeinschaftsraum direkt in den Hausgemeinschaften, Besonders geeignet für Paare, Alleinerziehende und Familien, bei denen nur eine Person Ambulante Hilfe benötigt.
Anmerkungen