Seiteninhalt

Hier geht es zur Niederschrift, bitte anklcken.

E i n w o h n e r v e r s a m m l u n g
der Gemeinde Ringsberg  
am Donnerstag, d. 15. November 2012 um 19.30 Uhr  
im Dörpskrog Ringsberg.  

Letztmalig lädt diese Gemeindevertretung zur Einwohnerversammlung ein. Nach der Kommunalwahl im Mai 2013 wird sich Ihre Vertretung ein wenig „geschüttelt“ haben und in ?neuer? Besetzung die Geschicke der Gemeinde in die Hand nehmen dürfen.   

Die Vorsitzenden der jeweiligen Auschüsse, für den Bau- Hans-Detlef Jordt, für den Finanz- Andreas Lassen und für den Dorfausschuss Bernt Hansen, werden über das Geschehene, das Aktuelle und das Zukünftige berichten.  

Als Themen stehen    

  • Siegerehrung Boule – Party

  • Berichte der Ausschussvorsitzenden und des Bürgermeisters

  • 125 Jahre Freiwillige Feuerwehr Ringsberg

  • Kommunalwahl 2013

  • Vorschläge aus der Versammlung „Spendenaktion Neujahrstreffen 2013“

  • Weitere Themen aus dem Kreis der Versammlung 

auf der angedachten Tagesordnung.  

Zum Ende des Jahres möchte ich wieder allen aktiven Mitbürgern der Gemeinde, den Kameraden der Freiwilligen Feuerwehr, unseren beiden Helfern Gerda und Klaus sowie Hans Peter, der Gemeindevertretung, ganz besonders den Mitgliedern des Dorfausschuss, für die geleistete Mitarbeit danken.   

Eine schöne Adventszeit, eine besinnliche Weihnacht, ein Gutes 2013 und Ruhe für die wichtigen Dinge des Lebens wünscht
Ihre Gemeindevertretung Ringsberg  

Es grüßt Sie   
Volker Hatesaul 
Bürgermeister