Seiteninhalt

Hier geht es zur Niederschrift, bitte anklicken.

S i t z u n g    
des Bau- und Wegeausschusses der Gemeinde Ringsberg

am Dienstag, den 09. Februar 2016 um 19.30 Uhr   
im Feuerwehr- und Bürgerhaus in Ringsberg, Furt 17.  

Tagesordnung:  

  1. Beschlussfassung über die im nicht öffentlichen Teil der Sitzung zu behandelnden Tagesordnungspunkte  
  2. Erschließung Baugebiet „Schellberg“  
  3. Bebauungsplan Nr. 3 „Schellberg“ für das Gebiet östlich der Bebauung Glücksburger Straße, südlich der Bebauung Bahnhofstraße, westlich der nach Süden verlängerten Grundstücksgrenze zwischen den Grundstücken Bahnhofstraße 6 und 8 sowie nördlich der Grundstücke Glücksburger Straße 10 und 12 mit ihrer Verlängerung Richtung Osten;  
    hier: Abwägungs- und Satzungsbeschluss (Empfehlung Gemeindevertretung)  
  4. Vergabe eines Straßennamens und einer Hausnummerierung im Zuge der Erschließung des Baugebietes „Schellberg“
  5. Schachterneuerung Glücksburger Straße  
  6. Pflasterarbeiten Horsbjerg  
  7. Asphaltierungsarbeiten Siegumer Straße  
  8. Instandsetzung Bankette Ranmark
  9. Bau- und Wegeangelegenheiten   
  10. Bau-, Grundstücks- und Vertragsangelegenheiten  

gez. Bernt Hansen  
Bau- und Wegeausschussvorsitzender

gez. Volker Hatesaul  
Bürgermeister

Es ist beabsichtigt, Punkt 10 unter Ausschluss der Öffentlichkeit zu behandeln.

mit der Bitte um Teilnahme: 
Ingenieurgemeinschaft Sass & Kollegen zu TOP 2 und 3  
Erschließungsträger Heinrich Nissen, Ringsberg, zu TOP 2  
Bau- und Ordnungsamtsleiterin Yvonne Spring-Renken

nachrichtlich: 
an alle Gemeindevertreter/innen und bgl. Ausschussmitglieder