Seiteninhalt

Hier geht es zur Niederschrift, bitte anklicken.

S i t z u n g  
der Gemeindevertretung Grundhof  

am Dienstag, den 14. Juni 2016 um 19.30 Uhr  

im Landgasthaus Bönstrup.  

Tagesordnung:  

  1. Beschlussfassung über die im nicht öffentlichen Teil der Sitzung zu behandelnden Tagesordnungspunkte  
  2. Berichte der Ausschussvorsitzenden, der Delegierten und des Bürgermeisters  
  3. Einwohnerfragestunde  
  4. Bekanntgabe der Niederschriften über die Sitzung am 28.04.2016; 
    hier:
    Beschluss über evtl. Einwendungen 
  5. 9. Änderung des Flächennutzungsplanes der Gemeinde Grundhof für den Teilgeltungsbereich 1 „westlich der Waldstraße, nördlich der Dorfstraße,Flurstück 36, Flur 2, Gemarkung Bönstrup, Gemeinde Grundhof“ sowie für den Teilgeltungsbereich 2 „südlich der Flensburger Straße, östlich der Stalitter Straße und nördlich der Straße Am Krug“ und Auf­stellung des Bebauungs­planes Nr. 5 „Toft“;
    hier:
    Beschlussfassung über einen geänderten Planentwurf zur frühzeitigen Beteiligung der Öffentlichkeit sowie der Träger öffentlicher 
            Belange  
  6. Übertragung der Aufgabe der Abwasserbeseitigung auf den Wasserverband Nordangeln  
  7. Übertragung der Aufgabe zwecks Erhebung einer Fremdenverkehrsabgabe auf das Amt Langballig nach § 5 Amtsordnung  
  8. Gründung eines Breitbandzweckverbandes;
    a) öffentlich-rechtlicher Vertrag zur Errichtung des Zweckverbandes  
    b) Verbandssatzung  
  9. 1. Änderung der Entschädigungssatzung
  10. Anordnung eines Halteverbotes in der Straße "Am Krug"  
  11. Bau- und Wegeangelegenheiten  
  12. Verschiedenes   
  13. Bau-, Grundstücks- und Vertragsangelegenheiten

gez. Bernd Wunder  
Bürgermeister

Es ist beabsichtigt, zum Tagesordnungspunkt 13die Öffentlichkeit von der Beratung und Beschlussfassung auszuschließen.

mit der Bitte um Teilnahme:
Ingenieurbüro Sass & Kollegen zu TOP 5
Herrn Günter Cordsen, Amt Langballig