Seiteninhalt

Hier geht es zur Niederschrift, bitte anklicken.

S i t z u n g  
des Bau- und Wegeausschusses der Gemeinde Westerholz
  
am Mittwoch, den 22. Juni 2016 um 19.30 Uhr
  
im großen Sitzungssaal der Amtsverwaltung Langballig.  

Tagesordnung:  

  1. Beschlussfassung über die im nicht öffentlichen Teil der Sitzung zu behandelnden Tagesordnungspunkte 
  2. 22. Änderung des gemeinsamen Flächennutzungsplanes der Gemeinden Langballig und Westerholz für das Gebiet „südlich der Bebauung Lundsmoor und östlich der Haffstraße (K 97)“ in der Gemeinde Westerholz;
    hier
    : Abwägungsbeschluss und Abschließender Beschluss  (Empfehlung für die Gemeindevertretung) 
  3. Bebauungsplan Nr. 8 „Südlich Lundsmoor“ für das Gebiet „südlich der Bebauung Lundsmoor und östlich der Haffstraße (K 97)“;  
    hier: Abwägungsbeschluss und Satzungsbeschluss  (Empfehlung für die Gemeindevertretung)  
  4. Bau- und Wegeangelegenheiten 
  5. Bau-, Grundstücks- und Vertragsangelegenheiten   

gez. Stefan Jepsen   
Bau- und Wegeausschussvorsitzender

gez. Bernd Ertzinger
Bürgermeister  

Es ist beabsichtigt, zum Tagesordnungspunkt 5 die Öffentlichkeit von der Beratung und Beschlussfassung auszuschließen.

mit der Bitte um Teilnahme:  
Dipl.-Ing. Bernd Philipp, Planungsbüro Philipp zu TOP 2 und 3  
Bau- und Ordnungsamtsleiterin Yvonne Spring-Renken

 

S i t z u n g

des Bau- und Wegeausschusses der Gemeinde Westerholz

am Mittwoch, den 22. Juni 2016 um 19.30 Uhr

im großen Sitzungssaal der Amtsverwaltung Langballig 

 

 

Tagesordnung:

 

1.    Beschlussfassung über die im nicht öffentlichen Teil der Sitzung zu behandelnden Tagesordnungspunkte

 

2.    22. Änderung des gemeinsamen Flächennutzungsplanes der Gemeinden Langballig und Westerholz für das Gebiet „südlich der Bebauung Lundsmoor und östlich der Haffstraße (K 97)“ in der Gemeinde Westerholz;

       hier: Abwägungsbeschluss und Abschließender Beschluss

              (Empfehlung für die Gemeindevertretung)         

 

3.    Bebauungsplan Nr. 8 „Südlich Lundsmoor“ für das Gebiet „südlich der Bebauung Lundsmoor und östlich der Haffstraße (K 97)“;

                                                                            hier: Abwägungsbeschluss und Satzungsbeschluss
       
(Empfehlung für die Gemeindevertretung)  

 

4.    Bau- und Wegeangelegenheiten

 

5.    Bau-, Grundstücks- und Vertragsangelegenheiten

 


              gez. Stefan Jepsen                                           gez. Bernd Ertzinger

-Bau- und Wegeausschussvorsitzender-                             -Bürgermeister-

 

 

 

Es ist beabsichtigt, zum Tagesordnungspunkt 5 die Öffentlichkeit

von der Beratung und Beschlussfassung auszuschließen.

 

 

mit der Bitte um Teilnahme:

Dipl.-Ing. Bernd Philipp, Planungsbüro Philipp zu TOP 2 und 3

Bau- und Ordnungsamtsleiterin Yvonne Spring-Renken