Seiteninhalt

Hier geht´s zur Niederschrift, bitte anklicken.

Gemeinsame Sitzung
des Dorfentwicklungs- und Bauausschusses der Gemeinde Wees
am Montag, d. 07. November 2005 um 19.30 Uhr
im Gasthaus Wees

Tagesordnung:
1.      13. Änderung des Flächennutzungsplanes der Gemeinde Wees für das Gebiet:
          Teilfläche 1: Westlich der Bebauung Süderfeld
          Teilfläche 2: Südlich der Schulstraße östlich der Bebauung Oxbüll-Süd
          hier: Aufstellungsbeschluss
2.       3. Änderung des Bebauungsplanes Nr. 9 „Westanbindung-Nord“ der Gemeinde Wees für das Gebiet
          innerhalb der Gemeindestraße „Birkenbogen“;
          hier. a) Beschluss über die im Rahmen der Beteiligung der Träger öffentlicher Belange, der 
                      öffentlichen Auslegung und Beteiligung der Nachbargemeinden vorgebrachten Anregungen;
                      Abwägungsbeschluss
                 
b) Satzungsbeschluss
3.     5. Änderung des Bebauungsplanes Nr. 8 „Westanbindung-Süd“ der Gemeinde Wees für das Gebiet
        an der Straße „Birkland“
        hier: a) Beschluss über die im Rahmen der Beteiligung der Träger öffentlicher Belange, der
                     öffentlichen Auslegung und Beteiligung der Nachbargemeinden vorgebrachten Anregungen;
                     Abwägungsbeschluss
                
b) Satzungsbeschluss
4.     Vergabe der Arbeiten zur Erneuerung der Straßenbeleuchtung im Gebiet Peerekopp
5.     Beratung über Maßnahmen und Ausschreibung für Arbeiten zur Verminderung des Fremdwassers in
        der Kanalisation
6.     Bericht über das Entwicklungskonzept für den Einzelhandel
7.     Bericht über Gespräche mit der Stadt Flensburg zur Ausweisung eines gemeinsamen
        Gewerbegebietes
8.     Beratung über weitere Ausweisung von Grundstücken zur Wohnbebauung
9.     Verschiedenes
10.   Bau- und Vertragsangelegenheiten
        (unter Ausschluss der Öffentlichkeit)

gez. Vinzenz Andersen
Vorsitzender des Ausschusses für Dorfentwicklung

gez. Gerd Voß
Vorsitzender des Bauausschusses

 gez. Ulrich Christophersen
Bürgermeister

Die Sitzung ist - bis auf TOP 10 - öffentlich.