Seiteninhalt

Bauausschuss Wees

S i t z u n g   
des Bauausschusses der Gemeinde Wees  
am Mittwoch, den 28. März 2018 um 19.30 Uhr  
in der Gaststätte „Thessaloniki“, Birkland 1, Wees.   

Tagesordnung:    

  1. Beschlussfassung über die im nicht öffentlichen Teil der Sitzung zu behandelnden Tagesordnungspunkte  
  2. Bericht des Bauausschussvorsitzenden  
  3. 3. Änderung des Bebauungsplanes Nr. 7 „Hauslücke & Schmidtlücke, 2. Bauabschnitt“ für das Gebiet des Gehölzstreifens entlang der östlichen Grenze der Grundstücke Wiesenbogen 32 b sowie Moorstraße 26 bis 42;   
    hier: Aufstellungs-, Entwurfs- und Auslegungsbeschluss (Empfehlungsbeschluss)   
  4. 19. Änderung des Flächennutzungsplanes und Aufstellung des vorhabenbezogenen Bebauungsplanes Nr. 19 „Tagesförderstätte Wees“ für das Gebiet „östlich und südlich der Kaschestraße und nördlich vom Birkhof, westliche Teilfläche des Flurstücks 135/3 der Flur 2";   
    hier: Erschließungskonzept     
  5. Winterdienst    
  6. Fußgängersituation Birkenbogen     
  7. Fußgängerampel B 199   
  8. Beschaffung eines Hundekottütenspenders    
  9. Bau- und Wegeangelegenheiten   
  10. Bau-, Grundstücks- und Vertragsangelegenheiten  

gez. Joachim Pahl    
Bauausschussvorsitzender     

gez. Michael Eichhorn      
Bürgermeister      

Es ist beabsichtigt, zum Tagesordnungspunkt 10 die Öffentlichkeit von der Beratung und Beschlussfassung auszuschließen.

mit der Bitte um Teilnahme:
Ingenieurgemeinschaft Sass & Kollegen, Albersdorf, zu TOP 3 und 4  
Bau- und Ordnungsamtsleiterin Yvonne Spring-Renken

nachrichtlich:  
an alle Gemeindevertreter/innen und bgl. Ausschussmitglieder