Seiteninhalt

Gemeindevertretung Ringsberg

S i t z u n g  
der Gemeindevertretung Ringsberg  
am Montag, den 06. September 2021 um 19.30 Uhr  
im „Ringsbarghus“ in Ringsberg, Furt 17

Tagesordnung:  

  1. Beschlussfassung über die im nicht öffentlichen Teil der Sitzung zu behandelnden Tagesordnungspunkte
  2. Niederschrift vom 16. März 2021; 
    hier: Beschlussfassung über evtl. Einwendungen  
  3. Berichte der Ausschussvorsitzenden, der Delegierten und der Bürgermeisterin  
  4. 2. Änderungssatzung zur Satzung über die Erhebung von Abgaben für die zentrale und dezentrale Abwasserbeseitigungder Gemeinde Ringsberg (Beitrags- und Gebührensatzung Abwasserbeseitigung; 
    hier: Anpassung der Gebühren der dezentrale Abwasserbeseitigung 
  5. Haushalt 2021 
  6. Neufassung der Satzung über Stundung, Niederschlagung und Erlass von Ansprüchen der Gemeinde Ringsberg  
  7. Einwohnerfragestunde   
  8. Verschiedenes   
  9. Bau- und Vertragsangelegenheiten
    - Bauvoranfragen

gez. Kristiane Kiewel 
Bürgermeisterin   

Es ist beabsichtigt, zum Tagesordnungspunkt 9 die Öffentlichkeit von der Beratung und Beschlussfähigkeit auszuschließen.

Hinweis:
Nach der aktuell gültigen Landesverordnung über Maßnahmen zur Bekämpfung der Ausbreitung des neuartigen Coronavirus SARS-CoV-2 in Schleswig-Holstein (SARS-CoV-2-Bekämpfungsverordnung – SARS-CoV-2-BekämpfVO) finden Veranstaltungen kommunaler Gremien unter Einhaltung der notwendigen Hygienestandards, insbesondere der Empfehlungen des Robert-Koch-Institutes, statt.

Wir bitten Sie deshalb, wenn Sie unserer Sitzung beiwohnen möchten, worüber wir uns immer freuen, sich unter der E-Mail-Adresse: susanne.schroeder@langballig.de oder telefonisch unter 04636 – 88 20 anzumelden.

Wir vergeben die Besucherplätze nach der Reihenfolge der Anmeldung.