Seiteninhalt

Bau- und Umweltausschuss Langballig

S i t z u n g  
des Bau- und Umweltausschusses der Gemeinde Langballig  
am Donnerstag, den 23. August 2018 um 19.00 Uhr  
in der Gaststätte „Station L“, Raiffeisenstr. 1, Langballig.   

Tagesordnung:  

  1. Verpflichtung der bürgerlichen Ausschussmitglieder durch den Ausschussvorsitzenden gemäß § 46 Absatz 6 Gemeindeordnung (GO) 
  2. Beschlussfassung über die im nicht öffentlichen Teil der Sitzung zu behandelnden Tagesordnungspunkte  
  3. Berichte des Bürgermeisters und des Bau- und Umweltausschussvorsitzenden  
  4. 4. Änderung des Bebauungsplanes Nr. 8 „Osterlücke“ für das Gebiet „nördlich der Schwarzen Straße, westlich der Bäckerkoppel – Sondergebiet Verbrauchermarkt“; 
    hier: Abwägungsbeschluss und Satzungsbeschluss   
           (Empfehlung für die Gemeindevertretung)      
  5. Änderungsbedarf Bebauungsplan Nr. 7 „Oberstraße“; 
    hier: Präsentation der Ergebnisse der Voruntersuchung durch das Planungsbüro Bernd Philipp, Albersdorf    
  6. Priorisierung der durch die Gemeindevertretung beauftragten Themen  
  7. Bau- und Wegeangelegenheiten   
  8. Bauanträge/Bauvoranfragen/Vertragsangelegenheiten

gez.  Niels Engberding    
Bau- und Umweltausschussvorsitzender                                       

gez. Kurt Brodersen  
Bürgermeister       

Es ist beabsichtigt zum Tagesordnungspunkt 8 die Öffentlichkeit von der Beratung und Beschlussfassung auszuschließen.   

mit der Bitte um Teilnahme:  
Ingenieurgesellschaft nord, Schleswig, zu TOP 4   
Planungsbüro Bernd Philipp, Albersdorf, zu TOP 5   
Yvonne Spring-Renken, Bau- und Ordnungsamtsleiterin

nachrichtlich:
An alle GemeindevertreterInnen und bgl. Mitglieder aller Ausschüsse