Seiteninhalt

Gemeindevertretung Langballig

S i t z u n g
der Gemeindevertretung Langballig
am Donnerstag, den 24. März 2022 um 19.00 Uhr
in der Aula der Grundschule Langballig, Hauptstraße in Langballig

Tagesordnung: 

  1. Verpflichtung eines neuen Gemeindevertreters gemäß § 33 Absatz 5 Gemeindeordnung SH 
  2. Beschlussfassung über die im nicht öffentlichen Teil der Sitzung zu behandelnden Tagesordnungspunkte 
  3. Bekanntgabe der Niederschriften vom 18.11.2021;
    hier: Beschlussfassung über evtl. Einwendungen
  4. Berichte der Seniorenbeiratsvorsitzenden, der Ausschussvorsitzenden, der Delegierten und des Bürgermeisters  
  5. Einwohnerfragestunde  
  6. 4. Änderung des Bebauungsplans Nr. 7 „Oberstraße“ für das Gebiet „südlich der Langballigauer Straße (K97-010) sowie westlich und östlich des Verkehrsweges Professor-Erdmann-Weg“;
    hier: Abwägungs- und Satzungsbeschluss 
  7. 3. Änderung des Bebauungsplans Nr. 7 „Oberstraße“;
    hier: Beratung über weitere Vorgehensweise 
  8. Weitere wohnbauliche Entwicklung  
  9. Beschlussfassung über die Gültigkeit des Bürgerentscheids vom 06.02.2022  
  10. Neubau eines Feuerwehrgerätehauses  
  11. Bauhof;
    hier: Umbau der Sozialräume und Anbau eines Lagerraums 
  12. Errichtung von Transparentmastanlagen  
  13. Herstellung von barrierefreien Bushaltestellen An de Beek und Strandweg, Langballig 
  14. Qualitätsverbesserung eines Teilstücks des Ostseeküstenradweges „Bauernwald“ 
  15. Änderung der öffentlich-rechtlichen Vereinbarung über den gemeinsamen Bauhofbetrieb und das gemeinsame Klärwerk mit der Gemeinde Westerholz 
  16. Öffentlich-rechtliche Vereinbarung mit den Gemeinden Westerholz, Dollerup und Grundhof über einen gemeinsamen Bauhof  
  17. Nutzungsvereinbarung mit dem Amt Langballig über die Nutzung der Liegenschaften der Grundschule Langballig 
  18. 1. Änderungssatzung zur Hauptsatzung der Gemeinde Langballig 
  19. 2. Änderung der Zweitwohnungssteuersatzung der Gemeinde Langballig  
  20.  Verkehrssicherungspflicht für Wanderwege 
  21. Übertragene Aufgabe „Förderung des Tourismus“ auf das Amt Langballig;
    hier: Umfang der übertragenen Aufgabe 
  22. Verschiedenes  
  23. Bau-, Grundstücks- und Vertragsangelegenheiten
    23.1 Antrag auf Sondernutzung
    23.2 Bauanträge/Bauvoranfragen
    23.3 Nachtrag zum Wartungsvertrag für die gemeinsame Kläranlage Langballig/Westerholz
    23.4 Änderung eines Pachtvertrages

gez. Kurt Brodersen
Bürgermeister

Der vorstehende Tagesordnungspunkt 23 wird nach Maßgabe der Beschlussfassung durch die Gemeindevertretung voraussichtlich
nicht öffentlich beraten.

mit der Bitte um Teilnahme:
Ltd. Verwaltungsbeamtin Yvonne Spring-Renken

nachrichtlich:
an alle bgl. Mitglieder aller Ausschüsse